Workshops

kreativ im Block16

 

        Malen und Zeichnen im Atelier:              

24.2,-16.3.  montags 19-21 Uhr

 Atelier Block 16 e.V.

Edwin-Oppler-Weg 14

30167Hannover                                                 

                                                                                                                                                             

In der besonderen Atmosphäre des Künstlerateliers können Sie Ihre Kreativität entwickeln,

Abstand zum Alltag gewinnen und frei Ihre Ideen verwirklichen.

Zeichnerische Grundlagen wie Perspektive, Bildaufbau sowie der Umgang mit diversen Materialien werden Ihnen auf Wunsch vermittelt.

Sie erhalten Unterstützung nach Bedarf.

 

Anmeldung bis zum   21.Februar   ulla_nentwig@web.de              weitere Infos: 015221619555

Die Anmeldungen gelten nur, wenn die Kursgebühr von 80€  bis zum angegebenen Termin überwiesen wurde

Sollte der Kurs ausfallen, wird die Gebühr zurückerstattet.

(Für die Nutzung von Material (Stifte, Farben Papier) aus meinem Fundus berechne ich 2€/Termin.) 

Konto Nr. 29 26 7 129  bei der Sparkasse Hannover  BLZ 250 501 80

DE65  2505 0180 0029 2671 29                                                                                          Steuer Nr. 25/129/11858

 

 

zeichnen Im vorübergehen

 

Wochenendworkshop

 

Zeichnen im Urbanen Raum mit Ulla Nentwig

 

 

 

Schnelles Skizzieren räumlicher Situationen, Bildaufbau, Ausstellungsbesuch.

 

 

 


 

TERMIN NOCH NICHT FEST

 

SAMSTAG:  Wir starten die Exkursion am Atelier Block 16 in der Nordstadt und bummeln Skizzen anlegend Richtung Innenstadt.

 

In der Galerie Robert Drees besuchen wir eine Ausstellung und haben im Anschluss während unserer Mittagspause Gelegenheit, Gesehenes zu reflektieren. Weiter geht es Richtung Innenstadt, wo wir bei einem leckeren Glas Kaffee unsere Skizzen betrachten.

 

 

 

SONNTAG: Heute durchqueren wir Welfen-und Georgengarten und beschäftigen uns in diesem Abschnitt auch mit biomorphen Formen.

 

Ein wenig Strand gibt es  auch, um dann wieder in Linden ins volle Leben einzutauchen.

 

Nach der Mittagspause zeichnen wir und fahren dann mit der Straßenbahn zurück in die Nordstadt. Das abschließende Korrekturgespräch findet bei einer Tasse Kaffee im Atelier Block 16 statt.

 

Treffpunkt am Samstag u. Sonntag  um 10.30 Uhr

 

vor dem Atelier Block 16 , Edwin-Oppler-Weg 14 , 30167 Hannover

 

Ende jeweils ca. 16.30Uhr.

 

Material: Handlicher Block mit stabilem Rücken oder Klemmbrett

 

 (A4 bis max.30x30 cm)

 

Bleistifte HB, 2B,4B,  evtl. Radierer, Anspitzer.

 

 

 

Speisen und Getränke und Straßenbahnfahrt auf eigene Rechnung.

 

Kosten:      bei  5  TeilnehmerInnen = 80€ p. P.

 

(ab 9 TeilnehmerInnen = 50€ p. P.)

 

 

 

Bei absehbarem Schlechtwetter/Unwetter wird der Kurs in Absprache mit den TeilnehmerInnen verschoben oder findet überwiegend im Atelier statt.

 

Verbindlich nach Eingang der Kursgebühren

Kontoverbindung: U. Nentwig

Sparkasse Hannover

DE65 2505 0180 0029 2671 29